Startseite

Übersicht

Impressum

 
  

     17. Workshop Farbbildverarbeitung 2011, Konstanz, 29.-30.09.2011


 Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf den Seiten des  Workshopveranstalters.


                                                  
  
Beiträge
Spektrale Farbmessung in der Druckmaschine – Kerntechnologie zukünftiger Automatisierungsansätze

Einführungsvortrag von Prof. Dr. Arved C. Hübler Institut für Printmedientechnik der TU Chemnitz

 

Farbbildverarbeitung / Segmentierung / Klassifikation

HSI-Kugelmodell zur Klassifikation von Farbtexturen

Mattias Mende, Fraunhofer Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik, Chemnitz
 
Segmentierung von Farbfraktalen

Dietrich Paulus, Mihai Ivanovici, Noël Richard, Universität Koblenz-Landau
 
Inline Farbmessung mit weißen Hochleistungs LEDs

Bernhard Frei, Chromasens GmbH
 
Training von Netzen für die mehrkanalige Bildkorrektur

Gerald Krell, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg Institut für Elektronik, Signalverarbeitung und Kommunikationstechnik (IESK)
 
Task-specific color space selection for image segmentation

Timo Eckhard and Eva M. Valero, Universität Granada, Spanien
 
Farbklassifikation kleiner Strukturen auf Bayer-Bildern

Christian Bendicks, Bernd Michaelis, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg Institut für Elektronik, Signalverarbeitung und Kommunikationstechnik (IESK)
 
Verfahren zur Registrierung von mehrkanaligen Bildmaterial unterschiedlicher Modalität

Torsten Koch, Rico Nestler, Dr.-Ing. Karl-Heinz Franke, Zentrum für Bildund Signalverarbeitung e.V. Ilmenau
 
Bildschärfe und Farbtreue bei Multispektralaufnahmen nach Korrektur von geometrischen Aberrationen

Julie Klein, Simon Gerhards und Til Aach, Lehrstuhl für Bildverarbeitung, RWTH Aachen University
 
Information Content Redundancies of Image Quality Assessments

Jens Preiss, Philipp Urban, TU Darmstadt, Institut für Druckmaschinen und Druckverfahren
 

Session: Anwendungen in Farbe und 3D

Untersuchung des Einsatzes von Farbkameras zur 3D-Oberflächenmessung mittels Weißlichtinterferometrie

Torsten Machleidt, Dietmar Kollhoff, Oliver Dathe, Daniel Kapusi, Rico Nestler, Karl-Heinz Franke, Gesellschaft für Bild- und Signalverarbeitung mbH, Illmenau
 
Erweiterung eines bildgebenden multispektralen Kamerasystems um die Schätzung von 3D Höhenwerten

Trendafil Ilchev, Klaus Riemer, Markus Schnitzlein, Chromasens GmbH, Konstanz
 
Der Sick Color Ranger: hohe Datenraten für 3D und Farbe dank „on-chip- processing“

Friedrich Baartz, Chronos Vision GmbH
 
Nanostrukturierte CMOS-Farbsensoren

Stephan Junger, Nanko Verwaal, Wladimir Tschekalinskij, Norbert Weber, Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen
 
HDR Aufnahmetechnik mit Raw-Workflow

Gregor Fischer, Klaus Hesse-Camozzi, Institut für Medien- und Phototechnik, Fachhochschule Köln, Nils Kohlhase, Volker Zimmer, Leica Camera AG
 
Vergleich der „Korrelationskraft“ unterschiedlicher Farbkanäle für die Bestimmung des Materialfl usses rotglühender Schmiedestücke

Gerd Stanke, Frank Püschel, Thomas Schwarze, Gesellschaft zur Förderung angewandter Informatik, Berlin
 
Detektion der Posteingangstempel mittels Farbbildverarbeitung zur automatischen Dokumententrennung

Songyan Sun, Matthias Weckerle und Heinz Weber, Scalaris AG, Villingen-Schwenningen
 
Schnelle Farbbildverarbeitung in Maschinen – machbar oder Utopie?

Carsten Strampe, IMAGO Technologies GmbH, Friedberg
 
Smartphone Color Vision at the Dawn of Industry 4.0

Dietrich Hofmann, Randolf Margull, Paul-Gerald Dittrich, Eric Düntsch, Technologie- und Innovationspark Jena GmbH



Seitenanfang   ©copyright German Color Group Webmaster
paragram.de